Sparco und M-sport setzen erfolgreiche Partnerschaft fort

Sparco und M-sport setzen erfolgreiche Partnerschaft fort

M-Sport und Sparco genießen eine etablierte und erfolgreiche Partnerschaft, die sich über mehr als zwei Jahrzehnte erstreckt, und freuen sich, eine dreijährige Fortsetzung ihrer langjährigen Beziehung bekannt zu geben.

M-Sport und Sparco genießen eine etablierte und erfolgreiche Partnerschaft, die sich über mehr als zwei Jahrzehnte erstreckt, und freuen sich, eine dreijährige Fortsetzung ihrer langjährigen Beziehung bekannt zu geben.

 


Die Leidenschaft für den Motorsport liegt beiden Unternehmen zugrunde. Gemeinsam haben sie weltweite Erfolge erzielt, bei denen unzählige Fahrer, Beifahrer und Techniker von der Sicherheit, der Qualität und dem Stil von Sparco profitiert haben.

 


Mit dem Design einiger der technisch fortschrittlichsten Rennbekleidung und Sicherheitsausrüstungen auf dem Markt, hat Sparco durch Innovation und Entwicklung neuer Produkte und Technologien M-Sport an der Spitze des weltweiten Rallyesports gehalten.

 


Sparco hat sich verpflichtet, Qualitätsprodukte für alle Wettbewerbsebenen zu liefern und ist ein engagierter Lieferant für die gesamte Ladder of Opportunity" von M-Sport. Die Sicherheitsausrüstung der italienischen Firma ist im Ford Fiesta Rally5, Rally4, Rally3 und Rally2 sowie im Ford Fiesta WRC in der Top-Spezifikation zu finden.

 


Sparco arbeitet außerdem eng mit M-Sport an der Konstruktion und Entwicklung eines neuen Rally1-Autos für die kommende Hybrid-Ära zusammen - ein Zeichen für das Engagement der beiden Unternehmen, auf dem höchsten Niveau des Sports erfolgreich zu sein und auf die oberste Stufe des Podiums zurückzukehren.

 


M-Sport Geschäftsführer, Malcolm Wilson OBE, sagte:

 


"Es war mir schon immer wichtig, mit Unternehmen zusammenzuarbeiten, die die Motivation und Leidenschaft von M-Sport für den Motorsport teilen, und Sparco ist ein Paradebeispiel dafür. Wir arbeiten seit mehr als zwei Jahrzehnten eng mit ihrem Team von Designern und Ingenieuren zusammen und haben einige fantastische Ergebnisse erzielt. Ich bin unheimlich stolz auf diese Zusammenarbeit und alles, was wir gemeinsam erreicht haben - und wir freuen uns, Sparco wieder an Bord zu haben, während wir auf das Jahr 2022 und eine Rückkehr auf die oberste Stufe des Podiums hinarbeiten."

 


M-Sport Ford Teamchef, Richard Millener, sagte:

 


"Sparco ist seit langem führend in ihrer Branche, und es ist großartig, dass unsere erfolgreiche Partnerschaft für weitere drei Jahre fortgesetzt wird. Sparco stellt qualitativ hochwertiges Equipment her, aber es ist die ständige Weiterentwicklung und Innovation, die das Unternehmen von anderen abhebt. In enger Zusammenarbeit mit Sparco haben wir unser gemeinsames Wissen genutzt, um einige fantastische Produkte auf allen Ebenen des Sports zu entwickeln - und wir hoffen, dass sich das auch in den nächsten drei Jahren fortsetzen wird."

 


Der CEO von Sparco®, Claudio Pastoris, sagte:

 


"Die Erneuerung der Partnerschaft mit M-Sport ist ein wichtiger Beweis für die solide Beziehung, die wir über die Jahre dieser langjährigen Zusammenarbeit aufgebaut haben. Von Anfang an haben Sparco® und M-Sport strategisch zusammengearbeitet, um Lösungen zu entwickeln, die die Leistung und Sicherheit von Autos und Fahrern verbessern. Viele technische Lösungen, die speziell für das Team entwickelt wurden, sind in unseren Katalogen zu finden und wir glauben, dass dies der Schlüssel für eine kontinuierliche Verbesserung ist. Darüber hinaus hat der Respekt und die persönliche Beziehung, die wir mit Malcolm Wilson und seinem Team aufgebaut haben, in diesen vielen Jahren der Zusammenarbeit immer einen hohen Stellenwert für uns gehabt."

 


Foto: M-Sport

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »